Naturinformation

Naturschutzgebiet Grundloser See und Moor

Walsrode, L 161 zwischen Dreikronen & Ebbingen

Der Grundlose See, umgeben vom Grundlosen Moor ist ein Naturschutzgebiet. Das große Moor liegt nördlich von Fulde, bei Walsrode und ist eines der schönsten Gebiete für die Entdeckung der Moorlandschaft Norddeutschlands.

Das Moor ist umgeben von sandig lehmigen Grundmoränenhügeln. In dem kleinparzellierten Moor ist früher verbreitet Torf gestochen worden. Heute ist das Moor mit Bruchwäldern aus Kiefer, Birke und Wollgras bewachsen. Bemerkenswert ist das reiche Vorkommen der Rauschbeere. Im östlichen Teil des Moores befindet sich der Grundlose See. Ein herrlich stiller Rundweg ermöglicht dem Besucher einen entspannenden Spaziergang inmitten unberührter Natur. Über die Namensgebung gibt es verschiedene Überlieferungen. Eine davon bezieht sich auf das sauerstoffarme dunkle Wasser, was optisch so wirkt, als hätte der See eine unendliche Tiefe. Heute geht man davon aus, dass der Grundlose See durch einen Meteoriteneinschlag in prähistorischer Zeit entstanden sein könnte.
Mit dem besonderen Stimmungsbild zwischen den Elementen Wasser, Himmel und Erde hat sich auch Hermann Löns dichterisch eingehend auseinander gesetzt. Einst gab es in Niedersachsen - als moorreichstem Landschaftsraum Mitteleuropas - noch 4.500 qkm Moore. Heute sind nur noch etwa 250 qkm der ehemals 2.500 Hochmoorflächen in naturnahem Zustand. Alle anderen Moorflächen wurden abgetorft, für landwirtschaftliche Zwecke kultiviert, aufgeforstet und anderem Nutzen zugeführt. Moore können mit derartigen Lebensbedingungen nicht fertig werden, dagegen sind Moose in der Lage, die geringe Menge von Nährstoffen, die sie benötigen, z.B. in Regen, zu verwerten. In dem Maße, wie sie im unteren Teil absterben, wachsen sie oben weiter. Sie benötigen keine Wurzeln zur Nährstoffaufnahme, sondern erhalten die Nährstoffe durch Niederschläge. Die abgestorbenen Torfmoosteile werden zu Torf umgewandelt. Es dauert also tausende von Jahren, bis ein richtiges Moor entsteht.

Öffnungszeiten

ständig zugänglich

Preisinfos

Preise

<p>frei</p>

Kontakt

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

www.vogelpark-region.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

ca. 4,5 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Herrmann-Löns-Strasse 19

Waldgaststätte Eckernworth

ca. 4,7 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Bergstrasse 12

Veganes Restaurant ZAUBERKESSEL

Vegetarisch, Vegan

ca. 4,9 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Moorstrasse 85

Restraurant DA PIERO

Italienisch

ca. 5,0 km entfernt

Café

Walsrode, Lange Str. 70

Prinz Sportsbar

ca. 5,1 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Poststrasse 2

Pizzeria Bella Napoli

Italienisch

ca. 5,1 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Moorstraße 42

Balus Rodizio

ca. 5,1 km entfernt

Café

Walsrode, Kleiner Graben 20

Café Lieblingsplatz

ca. 5,1 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Großer Graben 14

Pizzeria Calabria

Italienisch

ca. 5,1 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Großer Graben 18

Restaurant Ammos

Griechisch

ca. 5,1 km entfernt

Gastro

Walsrode, Moorstraße 37

Bistro 37

ca. 5,2 km entfernt

Café

Walsrode, Moorstrasse 39

Cafe Deli SAMOCCA

ca. 5,2 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Moorstrasse 54

Restaurant Marco Polo

Italienisch

ca. 5,3 km entfernt

Café

Walsrode, Lange Strasse 20-22

La Brasserie

Deutsch, Französisch

ca. 5,4 km entfernt

Restaurant

Walsrode, Wiener Platz 8

Restaurant Athos

Griechisch

Weitere Tipps in der Nähe

ca. 3,6 km entfernt

Rad-Tour

Bomlitz

Damwildroute

0:45 h 127 hm 120 hm 7,0 km sehr leicht

ca. 4,4 km entfernt

Person

Bomlitz, Borger Straße 13

Detlef Haller

ca. 4,5 km entfernt

Wander-Tour

Walsrode

Grundloser See

5:00 h 51 hm 210 hm 19,0 km sehr leicht

ca. 4,5 km entfernt

Wander-Tour

Walsrode

Lönstour

4:00 h 44 hm 154 hm 14,8 km leicht

ca. 4,6 km entfernt

Naturinformation

Walsrode, Hermann-Löns-Straße 19

Eckernworth

ca. 4,6 km entfernt

Freibad/Hallenbad

Walsrode, Hermann-Löns-Straße 23

Fitnessbad Walsrode

ca. 4,6 km entfernt

Museum | Park

Walsrode, Hermann-Löns-Straße 8

Heidemuseum Rischmannshof

ca. 5,0 km entfernt

Rad-Tour

Walsrode

Wassermühlen Radtour

4:00 h 76 hm 318 hm 36,9 km leicht

ca. 5,0 km entfernt

Veranstaltung

Walsrode, Kleiner Graben

Wochenmarkt Walsrode

Fr., 22.01.2021 7:00 und weitere

ca. 5,2 km entfernt

Ort

Walsrode, Lange Straße 20

Bomlitz

ca. 5,2 km entfernt

Ort

Walsrode, Lange Straße 20

Düshorn

Das könnte dir auch gefallen

Naturinformation

Walsrode, Hannoversche Straße 26

Fasten - Wandern - Yoga

Naturinformation | Park

Bad Fallingbostel, Mengebostel 12

Park Allerhop

Naturinformation | Park

Walsrode, K 134 zwischen Borg und Uetzingen

Eibia/Lohheide

Naturinformation

Walsrode, Hermann-Löns-Straße 19

Eckernworth

Naturinformation

Walsrode, K 146 zwischen Krelingen und Hodenhagen

Krelinger Heide

Geotop | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude | Naturinformation

Ostenholz, Zufahrt von Bad Fallingbostel über Oerbke und Ostenholz (Panzerringstraße)

Siebensteinhäuser

Naturinformation

Walsrode, Sunderstraße

Nordsunder

Museum

Bad Fallingbostel, Am Sandberg 2

Museumshus Wense

Café

Walsrode, Dorfallee 16

Kirch Café Meinerdingen

Park

Walsrode, Fallingbosteler Straße 17a

Goji-Beeren Plantage

Museum

Walsrode, Klein Eilstorf 4a

Schulmuseum Klein Eilstorf

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Bad Fallingbostel, Allermannstraße (Marktplatz)

Dorfbrunnen "Grefel Dorjen"

ErlebnisCard