Schloss Ahlden

29693 Ahlden (Aller), Große Strasse 1

Das romantische Welfen-Schloss aus der Zeit der Renaissance und des Barock wurde in den Jahren 1579 bis 1698 erbaut.

In die Geschichte und Literatur ging es als Verbannungsort der Prinzessin Sophie Dorothea von Braunschweig-Lüneburg (1666 Celle − 1726 Ahlden) ein. Die "Prinzessin von Ahlden" war Gemahlin des Kurfürsten Georg Ludwig von Hannover und späteren Königs von England, 1694 wurde sie jedoch nach einer Liason lebenslang nach Ahlden verbannt. Ihr Sohn bestieg 1727 als Georg II. den englischen Thron, ihr Enkel war König Friedrich der Große. Vom 19. Jahrhundert bis 1972 war das Schloss Sitz eines Amtsgerichtes.

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Hotel & Gasthaus

ca. 8,9 km entfernt

Restaurant

geschlossen

29664 Walsrode OT Kirchboitzen, Kirchboitzen 33

Hotel & Gasthaus "Zum Domkreuger"

Deutsch

Die urgemütliche Gaststätte neben der Johanniskirche, im schönen Dorf Düshorn gelegen. Schauen Sie doch mal rein.

ca. 9,3 km entfernt

Restaurant

geschlossen

29664 Walsrode OT Düshorn, Wedden 1

Gasthaus am Walde

Düshorn ist die größte Ortschaft der Stadt Walsrode und war vor der Gebietsreform von 1974 eine selbstständige Gemeinde mit den Ortsteilen Beetenbrück, Ellinghausen und Rödershöfen. Sie hat ca. 2500 Einwohner.Für die Nahversorgung findet man im Ort eine Bankfiliale, einen Bäcker, einen ...

ca. 9,5 km entfernt

Café | Direktvermarkter | Geschäft/Einzelhandel

geschlossen

29664 Walsrode, Mühlenstraße 2

Dorfladen Düshorn

Die gutbürgerliche Küche ist für ihre schmackhaften Gerichte bekannt und sorgt für Ihr leibliches Wohl.

ca. 9,6 km entfernt

Restaurant

geschlossen

29664 Walsrode, Fallingbosteler Straße 14

Düshorner Hof

Deutsch

Unterkünfte in der Nähe

Der Krelinger Reiterhof bietet u.a. Pensionspferdehaltung, Reitunterricht/Pferdeausbildung, Reiterfreizeiten und Reiterlager, Wanderreiten/Urlaub mit dem Pferd, Pilgern zu PferdAnfragen und Kontakt auch über das GRZ Krelingen Tel.: 05167-9700

ca. 8,0 km entfernt

Reitmöglichkeit | Reiterhof

29664 Walsrode OT Krelingen, Krelingen 4

Krelinger Reiterhof

Ruhige, zentrale Ortslage. FH: 80 qm, neu einger., bis 5 Pers., 1 Wohnzi., 2 Schlafzi., Einbauk., DU, 2 WC. 1. FW: 65 qm, 2 Schlafzi.,1 Wohnzi., Einbauküche/Essecke, DU/WC, Südbalkon. 2. FW: 50 qm, 1 sep. Schlafzi., 1 Wohnzi., Bettcouch, Einbauküche/Essecke, DU/WC. Jede weitere Pers. 5,- €. Fr...

ca. 9,5 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

29664 Walsrode OT Düshorn, Düsterweg 2

țțț

Ferienhof Plesse

buchen
Komfort. FW, 63 qm, mit DU/WC, sep. Eingang, 2 Schlafzi., Wohnzi. Voll eingerichtete Küche. Carport, auch Fahrradverleih, Kinderspielmöglichkeiten, freier Eintritt Strandbad Düshorn.

ca. 9,6 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

29664 Walsrode OT Düshorn, Celler Straße 16

FȚȚȚ

Ferienwohnung Brinkmann

buchen
Unser Hof befindet sich in der schönen Südheide am Ortsrand des Dorfes Düshorn. Die 3 großen FW verfügen über je 2 Schlafzimmer, die 2 kleineren FW über je 1 Schlafzimmer.

ca. 9,9 km entfernt

Ferienwohnung (Betrieb)

29664 Walsrode OT Düshorn, Celler Straße 45

3x FȚȚȚȚ|2x FȚȚȚ

Ferienhof Niemeyer

buchen

Weitere Tipps in der Nähe

Im Herzen Niedersachsens liegt Europas größter und einzigartiger Safaripark - der Serengeti-Park Hodenhagen. Der Park ist als zoologischer Garten anerkannt und bietet über 1.500 Wildtieren ein naturnahes Zuhause.

ca. 4,1 km entfernt

Freizeitpark | Spielplatz | Zoo

geschlossen

29693 Hodenhagen, Am Safaripark 1

Serengeti Park Hodenhagen

Im Ortsteil Bothmer des anerkannten Erholungsortes Schwarmstedt befindet sich die Kapelle Bothmer - ein idealer Abstecher während einer Fahrradtour auf dem Aller-Radweg.

ca. 7,4 km entfernt

Kirche

29690 Schwarmstedt, Steindamm

Kapelle Bothmer

Mit der alten Lok

ca. 7,5 km entfernt

Bergbahn/Gondel

Öffnungszeiten

29664 Walsrode, Altenboitzen 47

Böhmetal- Kleinbahn

Baggersee mit einer Schwimmfläche von 38.400 qm und 300 m langem Sandstrand.

ca. 7,7 km entfernt

Freibad/Hallenbad

geschlossen

29664 Walsrode OT Düshorn, Rehrweg 60

Strandbad Düshorn

Wir bieten mit Alpakas gemütliche Wandertouren an. Einfach mal die Seele baumeln lassen und den Kopf frei bekommen.

ca. 7,7 km entfernt

Wanderung

29693 Klein Eilstorf, Böhme Nr. 69

Alpaka Wandertouren

ca. 8,1 km entfernt

Naturinformation

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Krelingen, K 146 zwischen Krelingen und Hodenhagen

Krelinger Heide

Die Klein Eilstorfer Museums Schule

ca. 8,2 km entfernt

Museum

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Klein Eilstorf, Klein Eilstorf 4a

Schulmuseum Klein Eilstorf

Ludwig Rahlfs, geboren am 1. Mai 1863 in Vilsen, erlebte von 1867 bis 1879 seine ihn sehr prägende Kinder- und Jugendzeit in Düshorn und fand hier auf eigenen Wunsch 1950 seine letzte Ruhestätte. Rahlfs war musikalisch vielseitig begabt.

ca. 8,5 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Düshorn, Ludwig-Rahlfs-Straße

Ludwig Rahlfs Grab

Wir sind ein kleiner Familienbetrieb, der über viele Jahre langsam gewachsen ist. Das ist unser Leben, unsere Leidenschaft, für die wir das Bestmögliche geben.

ca. 8,8 km entfernt

Direktvermarkter

Öffnungszeiten

29664 Walsrode, Auf dem Kamp 13

Hofladen Körner

St. Michaelis KircheEin schlichter Bau aus dem umfassenden Werk von C. W. Hase ist die St. Michaeliskirche in Kirchboitzen, deren Vorgängerbauten sich bis auf das Jahr 1226 zurückverfolgen lassen.

ca. 8,9 km entfernt

Kirche

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Kirchboitzen, Kirchboitzen 32

Kirchboitzer St. Michaelis-Kirche

Zwischen Moor, Wiese und Märchenwaldam Rande des urwüchsigen, von Quellen durchzogenen Waldes steht ein Kleinod mit mehr als 500-jähriger Geschichte. Die Westenholzer Wassermühle gehört heute zu den bekanntesten Wassermühlen im Heidekreis. Das ist dem Mahl- und Backtag zu verdanken, der in jedem Sommer auf dem Mühlenhof veranstaltet wird und viele hundert Besucher zur einsam gelegenen Wassermühle im Westenholzer Bruch lockt.

ca. 9,1 km entfernt

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Westenholz, Westenholz

Westenholzer Wassermühle

Das Düshorner Dorfmuseum zeigt das Leben vor rund 100 Jahren. In der alten Schule von 1850 wird anhand von Alltagsgegenständen die Küche, die

ca. 9,2 km entfernt

Museum

Öffnungszeiten

29664 Walsrode, Kirchstraße 4

Düshorner Dorfmuseum

Das Kirchspiel Düshorn wird 1021 erstmals urkundlich erwähnt. Auf einen umfassenden Umbau im Jahre 1720 geht das heutige Erscheinungsbild zurück. Der hölzerne Turm wurde 1827, drei Jahre nach einem verheerenden Brand, mit Sicherheitsabstand zur Kirche errichtet.

ca. 9,2 km entfernt

Kirche

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Düshorn, Kirchstraße 4

St. Johannes der Täufer Kirche zu Düshorn

Biotop und Obstbaumwiese ein abwechslungsreiches Erholungsgebiet. 

ca. 9,2 km entfernt

Naturinformation

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Düshorn, Im Wedden

Biotop und Obstbaumwiese Düshorn

Düshorn • Forst Badenhop • Meinerdingen • Ellinghausen  Düshorn (Länge: 10 km)

ca. 9,6 km entfernt

Wander-Tour

Walsrode

Rundwanderweg D5

3:00 h 23 hm 108 hm 10,0 km leicht

Düshorn • Krusenhausen • Krelingen • Alter Celler Weg • Düshorn (Länge: 13 km)

ca. 9,6 km entfernt

Wander-Tour

Bomlitz

Rundwanderweg D3

4:00 h 159 hm 157 hm 13,0 km leicht

Das könnte Dir auch gefallen

Bronzezeitliche Grabanlage an der

Öffnungszeiten

29683 Bad Fallingbostel OT Dorfmark, Höhe Brock

Bronzezeitliche Grabanlage

Heinrich von Quintus-Icilius geboren am 06.05.1798 in Hannover, verstorben am 19.05.1861 in Bad Fallingbostel war ein deutscher Verwaltungsjurist und Politiker.

29683 Bad Fallingbostel, Kirchplatz 9

Denkmal für Heinrich von Quintus-Icilius

Ludwig Rahlfs, geboren am 1. Mai 1863 in Vilsen, erlebte von 1867 bis 1879 seine ihn sehr prägende Kinder- und Jugendzeit in Düshorn und fand hier auf eigenen Wunsch 1950 seine letzte Ruhestätte. Rahlfs war musikalisch vielseitig begabt.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Düshorn, Ludwig-Rahlfs-Straße

Ludwig Rahlfs Grab

Frische deutsche Goji-Beeren – oval oder rund, direkt in den Mund! 

Park

Öffnungszeiten

29699 Walsrode, Fallingbosteler Straße 17a

Goji-Beeren Plantage

RWW 5 • Vom Startpunkt an der Tourist-Information am Rathaus wandern wir, immer dem markierten Weg RWW5 folgend, durch den Nordsunder am Weltvogelpark vorbei nach Hünzingen.

Wander-Tour

Walsrode

Grundloser See

5:00 h 51 hm 210 hm 19,0 km sehr leicht

Naturinformation

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Krelingen, K 146 zwischen Krelingen und Hodenhagen

Krelinger Heide

Museumshus Wense - mal genauer hinschauen

Museum

Öffnungszeiten

29683 Osterheide OT Wense, Am Sandberg 2

Museumshus Wense

Der Grundlose See, umgeben vom Grundlosen Moor ist ein Naturschutzgebiet. Das große Moor liegt nördlich von Fulde, bei Walsrode und ist eines der schönsten Gebiete für die Entdeckung der Moorlandschaft Norddeutschlands.

Naturinformation

Öffnungszeiten

29664 Walsrode, L 161 zwischen Dreikronen & Ebbingen

Naturschutzgebiet Grundloser See und Moor

Start ist der Parkplatz an der Waldgaststätte Eckernworth.

Wander-Tour

Walsrode

Spazierweg Bohlenbachtal

1:00 h 46 hm 44 hm 1,9 km leicht

Auch dieser Wald gehört zu den Stadtforsten Walsrodes. 

Wander-Tour

Walsrode

Spazierweg Hünzinger Sunder

1:00 h 41 hm 35 hm 2,8 km leicht

Der Nordsunder liegt zwischen dem Stadtgebiet und dem Weltvogelpark Walsrode und hat eine Größe von 50 ha. Start des Spazierganges ist am VERDI Bildungszentrum.

Wander-Tour

Walsrode

Spazierweg Nordsunder

1:00 h 35 hm 35 hm 2,1 km leicht

Und noch ein Walsroder Wald!!!

Wander-Tour

Walsrode

Spazierweg Sunder

2:00 h 100 hm 99 hm 5,5 km leicht

Genießen Sie Kaffee- und Teespezialitäten sowie Kaltgetränke, tägliche Frühstücksangebote und etwas für den kleinen Hunger. 

Café

geschlossen

29664 Walsrode, Honerdingen 107

Café Heimatliebe

In dem kleinen zu den Niedersächsischen Landesforsten gehörenden südlich von Walsrode gelegenen Forstort Uhlenbusch befinden sich viele bronzezeitliche Hügelgräber.

Wander-Tour | Winterwander-Tour

Walsrode

Hügelgräberpfad

0:90 h 9 hm 12 hm 0,6 km sehr leicht

Das Kirch-Café Meinerdingen ist ein Café mit Flair: Vor der malerischen Kulisse der alten Meinerdinger Kirche können Sie jeden Dienstag selbstgebackenen Kuchen und Torten genießen. Neben den Kaffee-Spezialitäten können Sie zwischen vielen verschiedenen frisch aufgegossenen Teesorten auswählen....

Café

29664 Walsrode OT Meinerdingen, Dorfallee 16

Kirch Café Meinerdingen

Böhme schafft Kunst

Museum | Skulptur

Öffnungszeiten

29683 Bad Fallingbostel, Im gesamten Stadtgebiet verteilt

Böhme schafft Kunst

Honig aus der Lüneburger Heide... 

Direktvermarkter

29664 Walsrode, Grünstraße 6

Imkerei Mattfeld

Im Park Allerhop gibt es viel zu entdecken wie z. B. ein Teehaus, verschiedene Grotten, Kunstwerke regionaler Künstler, einen Bootsanleger, einen Gedenkstein und das Grabmal des Fabrikanten Carl Busch sowie eine Hütte mit Grillplatz.

Naturinformation | Park

Öffnungszeiten

29683 Bad Fallingbostel OT Mengebostel, Mengebostel 12

Park Allerhop

Im Zentrum der Innenstadt – auf dem Bürgerhof unweit des Kurhauses – findet jeweils donnerstags in der Zeit von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr der Wochenmarkt mit einem vielfältigen Angebot frischer Lebensmittel und regionaler Spezialitäten von A wie Aal bis Z wie Zucchini statt.

Veranstaltung

29683 Bad Fallingbostel, Bürgerhof

Wochenmarkt Bad Fallingbostel

Do., 25.08.2022 und weitere

Hermann Löns besucht erstmals 1897 Walsrode und verliebte sich in die Natur und Pflanzenwelt der Lüneburger Heide. In seiner freien Zeit verbringt der in Hannover als Journalist arbeitende Löns so viel Zeit wie möglich in dem

Geotop | Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Tietlingen, Parkplatz Tietlingen 6a

Löns-Grab im Tietlinger Wacholderhain

Backtag mit verschiedenen Brot- und Kuchensorten aus dem holzbefeuerten Museums-Backofen.

Veranstaltung

29664 Walsrode, Hermann-Löns-Straße 8

Backtag im Heide-Museum

Do., 25.08.2022 und weitere

Zwischen Moor, Wiese und Märchenwaldam Rande des urwüchsigen, von Quellen durchzogenen Waldes steht ein Kleinod mit mehr als 500-jähriger Geschichte. Die Westenholzer Wassermühle gehört heute zu den bekanntesten Wassermühlen im Heidekreis. Das ist dem Mahl- und Backtag zu verdanken, der in jedem Sommer auf dem Mühlenhof veranstaltet wird und viele hundert Besucher zur einsam gelegenen Wassermühle im Westenholzer Bruch lockt.

Sehenswürdigkeit/Historisches Gebäude

Öffnungszeiten

29664 Walsrode OT Westenholz, Westenholz

Westenholzer Wassermühle

ErlebnisCard