Soltau

Stadt
 -

01/30

Joerg Hornbostel - info@visionen-hornbostel.de

02/30 - Joerg Hornbostel - info@visionen-hornbostel.de

 -

03/30

 -

04/30

 -

05/30

 -

06/30

 -

07/30

 -

08/30

 -

09/30

 -

10/30

 -

11/30

Yuri Arcurs -

12/30 - Yuri Arcurs - Portrait of a couple getting a romantic massage

 -

13/30

 -

14/30

 -

15/30

 -

16/30

 -

17/30

 -

18/30

 -

19/30

 -

20/30

 -

21/30

 -

22/30

 -

23/30

 -

24/30

 -

25/30 - LueneburgerHeide_Stadt_4c_CP

 -

26/30

 -

27/30

 -

28/30

 -

29/30

 -

30/30

Die lebendige Stadt im Herzen der Lüneburger Heide, bietet seinen Gästen alles, was man sich für einen tollen, erholsamen Urlaub wünscht. Erholung oder Action, Landschaften genießen und beim abwechslungsreichen gastronomischen Angebot schlemmen – es ist für jeden etwas dabei.

Das große Shopping-Angebot in Soltaus Innenstadt und im Designer Outlet Soltau lädt zum Bummeln ein.
Ein weiterer großer Pluspunkt ist die optimale Lage im Städtedreieck Hamburg, Hannover, Bremen und der zentrale Standort in der Lüneburger Heide, was zu vielen Ausflügen in die nähere, attraktive Umgebung einlädt.
Über 1.400 km ausgeschilderte Rad- und Wanderwege laden ein, die faszinierende Landschaft der Lüneburger Heide per Drahtesel zu entdecken.

Folgende Fernrad- und Wanderwege führen durch Soltau:

  • Leine-Heide-Radweg
  • Heidschnuckenweg
  • Jakobus-Wanderweg
  • Via-Romea-Wanderweg
  • E1 Europäischer Fernwanderweg
  • Freudenthal-Wanderweg

Soltau Therme
In die Natur eintauchenDie Solequelle im Herzen der Lüneburger Heide lässt keine Wünsche offen: Ob im 36°C warmen Solewasser aus eigener Quelle, in der Saunalandschaft mit einmaligem Saunagarten oder im neuen Schwimmbad mit Cabriodach, das zum schwimmen, toben, baden und relaxen einlädt. Hier vereinen sich die Vorzüge eines beheizten Schwimmbades mit sommerlichem Frischluftgefühlt unter freiem Himmel. Dazu die vielen Möglichkeiten im Gesundheits- und Wellnesszentrum Vitadrom mit Wellness-, Beauty- und Kosmetikanwendungen und einem hochmodernen Fitnessstudio. Wo soviel Entspannung, Sport, Gesundheit und Spaß die Lebensgeister wecken, ist auch eine gute Küche gefragt. In der Soltau Therme kümmern sich gleich drei kreative Restaurants um das leibliche Wohl der Besucher.Die Soltau Therme bietet allen Gästen ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm:• An jedem letzten Dienstag im Monat findet von 15 – 17.30 Uhr ein Spielnachmittag im Schwimmbad für alle großen und kleinen Wasserratten statt. 
Leckere Cocktails direkt am Solepool? Die gibt es an jedem 1. und 3. Freitag im Monat von 19 – 23 Uhr an der Cocktailbar im Solebad.
Heiß-kaltes Vergnügen steht an jedem letzten Freitag im Monat bei der Mitternachtssauna von 20 – 1 Uhr auf dem ­Programm.
Eine kostenfreie Wassergymnastik findet von Montag bis Freitag um 11 Uhr im Solebad statt (außer an Feiertagen).
Therme live mit Livemusik jeden Montag Abend von Mitte Juni bis Ende August

Heide Park Resort
Momente, die man nie mehr vergisst! Raus aus dem Alltag, rein ins Abenteuer: Das Heide Park Resort, Norddeutschlands größtes Freizeitpark- und Kurzreise-Abenteuer entführt Sie und Ihre ganze Familie in eine außergewöhnliche Welt mit über 50 Attraktionen und Shows. Die Großen genießen Nervenkitzel im „Flug der Dämonen“, Deutschlands erstem Wing Coaster oder in Europas schnellster und höchster Holzachterbahn „Colossos“. Die Kleinen testen Ihr Können in der neuen Kinder-Fahrschule „Wüstenflitzer“ oder amüsieren sich bei Madagascar LIVE! - der verrücktesten Zirkusshow aller Zeiten. Zeit für eine Pause? Dann verschieben Sie die Fahrt mit dem spektakulären Dive Coaster KRAKE doch auf Morgen – und lassen Sie sich nach einem aufregenden Tag im Heide Park Abenteuerhotel verwöhnen – oder Sie entspannen im Holiday Camp. Denn all das gehört zum einzigartigen Heide Park Resort! Piraten-, Dämonen- und neue Westernzimmer, Indoor-Spielplatz und Kinderschatzsuche, magische Abendshows, Essen bei Cowboys und Piraten oder Abtauchen in Sultans Spaßbad mit Sauna : Im Heide Park Abenteuerhotel erleben kleine und große Gäste die außergewöhnlichste Reise ihres Lebens. Wer es lieber etwas lässiger mag, bezieht eins von über 80 bunten Holzhäusern oder einen von sieben original VW Bullis im Holiday Camp und genießt das breite All-Inclusive-Angebot in entspannter Surfer-Atmosphäre. Noch mehr Action erleben Sie bis zum Sonnenuntergang im „Indianer Kletterpfad“ direkt neben dem Holiday Camp. Zwei Seilbahnen und vier Parcours in bis zu zehn Metern Höhe bieten Kletterspaß ab vier Jahren - auch außerhalb der Parköffnungszeiten.

Die etwas andere Stadtführung
Erlebnis-Stadtführung mit entlaufenen Spielfiguren aus dem Spielmuseum Soltau. Entdecken Sie den Spielraum Soltau. Erfahren Sie spielerisch allerhand Wissenswertes und Spannendes über Soltau und seine Geschichte. Kommen Sie, lassen Sie sich anstecken von der Lebendigkeit, Frische und Natürlichkeit der Figuren aus dem Spielmuseum, die für 1,5 Stunden ihr Museum verlassen dürfen, um danach wieder dorthin zurück zu kehren.Jeden Samstag von Mai bis Oktober

Willi, der Nachtwächter lädt ein...
Hören Sie Geschichten u. Anekdoten - Lernen Sie Soltau während einer spannenden Stadtführung kennen und probieren Sie „Köstliches“ in 3 „urigen“ Lokalen.Jeden Dienstag, Donnerstag und Freitag von Mai bis Oktober

Spielmuseum Soltau

Mit dem golden schimmernden „Fliegenden Klassenzimmer“ an der Spitze und einer riesigen Spiegelfläche schafft der neue Anbau des Spielmuseums einen unübersehbaren Leuchtturm und macht alle Ebenen des Museums barrierefrei erreichbar. Eine der besten Spielzeugsammlungen der Welt bietet hier jede Menge zum Staunen und Bewundern, Lachen und Erinnern – und zum Spielen! Von Autos bis Puppen, von Baustationen bis zu Zirkuswelten reicht das Panorama, das Kinder wie Großeltern ins Träumen bringt. Jetzt mit noch mehr Informations- und Mitmachangeboten, und das gleich an zwei Standorten. Neu: Leseinsel, Spielhofladen, touristischer Infobereich und erweiterter Museumsshop.
Öffnungszeiten: Täglich 10.00 - 18.00 Uhr
Weitere Informationen: 
www.spielmuseum-soltau.de

felto – Filzwelt Soltau
Filz: vertraut und unbekannt, uralt und innovativ, Stoff für Abenteurer und Techniker, Künstler und Kinder. Mitten in der Fußgängerzone erkundet ein neuartiges Bildungs- und Erlebniszentrum dieses faszinierende Material. Alte Fabrikmauern, eine fantasievolle Spiellandschaft, vielseitige Exponate und Filzexperimente laden in dem barrierefrei erschlossenen Baudenkmal dazu ein, Filz mit allen Sinnen zu entdecken. Auf 1500 m² kombiniert felto Kulturelles und Wissenschaftliches, Alltägliches und Kurioses – und lässt große und kleine Besucher immer wieder selbst aktiv werden. Als krönender Abschluß eröffnet ein ­Aussichtsturm (24 m) einen besonderen Rundblick auf Soltau, und im Erdgeschoss bieten Filzmarkt und Weltladen Schönes und ­Praktisches für Zuhause. Filzkurse, Führungen, Künstlergastspiele und Sonderveranstaltungen ergänzen das Programm. Felto ist rollstuhlgängig und verfügt über ein Blindenleitsystem.
Öffnungszeiten: Täglich 10.00 - 18.00 Uhr
Weitere Informationen: 
www.filzwelt-soltau.de

Ameisenbär (23.7. bis 10.9.2017)
Im Sommer eines jeden Jahres, zwischen Juli und September, fährt Soltau mit einer weiteren Attraktion auf: der Ameisenbär. Dieser Schienen-Triebwagen der Bauart „Wismar“ aus dem Jahre 1937 bringt nicht nur Eisenbahner gemächlich „in Fahrt“. Immer wieder sonntags „zuckelt“ die originalgetreu restaurierte Eisenbahn-Legende gemütlich 30 Kilometer von Soltau nach Döhle (Naturschutzgebiet). Bis zu 12 Fahrräder kann der Ameisenbär auf seinen „Schnauzen“ transportieren. Für Gruppen kann der nostalgische Ameisenbär auch an allen anderen Tagen gechartert werden.
Weitere Informationen: www.soltau.de

Breidingsgarten – eine einzigartige Oase in Soltau
Es ist weit mehr als ein Park. Nur wenige hundert Meter von Soltaus Zentrum entfernt, erstreckt sich auf 10 ha ein „Großer Garten“, der von der Industriellenfamilie Röders ab 1850 angelegt wurde - und der in seiner Vielfalt nach Meinung von Experten einzigartig ist. Zur Anlage gehören genauso Moorflächen wie Zierteiche, Obstwiesen wie Riesen-Rhododendren, eine imposante Garten-Villa wie eine künstliche Ruine. Lassen Sie sich verzaubern!
Tipp: Jeden 2. Sonntag im Monat finden kostenlose Führungen durch den Garten statt.
Weitere Informationen: www.breidings-garten.de

Museum Soltau
Im Zentrum der Stadt, gegenüber dem Rathaus, befindet sich das Ensemble des „Soltauer Museums“, das eine vielseitige stadt- und heimatgeschichtliche Sammlung beherbert. Wer sich nicht für die jüngere Vergangenzeit interessiert, sollte seinen Besuch im Haus II starten: Dort befindet sich eine moderne Ausstellung zum Thema Archäologie von der letzten Eiszeit bis in das 16. Jahrhundert.

Salzmuseum Soltau
Soltau hat das Salz im Namen. Der Soltauer Salzsiederverein lädt ein zu einem Besuch in die Welt des weißen Goldes, das tief unter der Soltauer Erde liegt. Erleben Sie die Besonderheiten des „weißen Goldes - Salz“ als Zahlungsmittel, Konservierungsmittel und Grundstoff für die Industrie. Neben dem Museumsbereich verfügt das Museum über eine eine Außendarstellung, auf der der gesamte Produktionsvorgang von Siedesalz zu sehen ist. Angefangen vom Brunnenhäuschen über die historische Salzquelle , dem Siedehaus mit Feuerstelle und Siedepfanne bis hin zum Gradierwerk, in dem sich eine Reifekammer für den schmackhaften Soltauer Gradierbrand befindet.
Öffnungszeiten: Vom 1. Mai bis 3.Oktober samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr (für Gruppen nach Vereinbarung) 
Weitere Informationen: www.salzmuseum-soltau.de

Weitere Freizeitangebote

  • Heidewitzka, das Kinder-Tobeland. Das ist die 2.000 m² Spiel- und Spaß-Sensation mit Trampolinen, Kartbahn, Klettervulkan und vielen Attraktionen mehr
  • Golfanlage Hof Loh. Wenn Sie den Golfsport inmitten herrlicher Natur erleben möchten, dann sollten Sie sich auf den Weg zum öffentlichen 9-Loch-Platz oder dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz für Könner machen.
  • Planwagenfahrten vom Menkenhof, ca. 2 km außerhalb von Soltau durch eine reizvolle Landschaft, inkl. Butterkuchen, Schmalzbrot und Kaffee.
  • Spiel-Box. An der Spielbox, einem umgebauten Bauwagen, können sich in der Innenstadt Spielbegeisterte verschiedene Spielgeräte und Fahrzeuge ausleihen.
  • Busausflüge zur Weltstadt Hamburg
Kontakt

Adresse

Soltau Touristik GmbH Am Alten Stadtgraben 3 29614 Soltau Tel. +49 5191 828282-0 Fax +49 5191 828299-0 info@soltau-touristik.de http://www.soltau-touristik.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Ortsmerkmale

å
Angeln
Bahnhof vorhanden
¡
Burgen / Schlösser
Ω
Campingplätze
v
Fahrradverleih
.
Geführte Wanderungen
À
Gespurte Lopien
ç
Golfplatz / Driving Range
b
Hallenbad
,
Klettern
˚
Markierte Radwanderwege
Markierte Wanderwege
Mountainbike
{
Museum
~
Nordic Walking
s
Parkplatz/Stellplatz
r
Reitmöglichkeit
ö
Sauna
Tennis
;
Wohnmobilstellplätze
Karte