Archäologisches Museum Bad Fallingbostel

Museen/Ausstellungen / Sehenswertes
 -

01/01

Ein Museum mit prähistorischer, historischer und geologischer Abteilung.

Im ehemaligen Forsthaus aus dem 17. Jahrhundert unterhält die archäologische Arbeitsgemeinschaft ein Museum mit archäologischen Highlights aus der Region. Ausgestellt werden Fundstücke aus den Hügelgräbern der frühen Bronzezeit, aus Großsteingräbern wie den "Sieben Steinhäusern" und dem in Krelingen. Als besonderer Glanzpunkt wird der Schmuck der "Fallingbosteler Braut aus Ungarn" und des "Mannes aus Bokel" gezeigt. Dieser wurde 1904 in Bad Fallingbostel gefunden und gilt als Besonderheit der frühen Bronzezeit im Raum der Lüneburger Heide. Ebenso werden Objekte aus Mittelalter...

Im ehemaligen Forsthaus aus dem 17. Jahrhundert unterhält die archäologische Arbeitsgemeinschaft ein Museum mit archäologischen Highlights aus der Region. Ausgestellt werden Fundstücke aus den Hügelgräbern der frühen Bronzezeit, aus Großsteingräbern wie den "Sieben Steinhäusern" und dem in Krelingen.

Als besonderer Glanzpunkt wird der Schmuck der "Fallingbosteler Braut aus Ungarn" und des "Mannes aus Bokel" gezeigt. Dieser wurde 1904 in Bad Fallingbostel gefunden und gilt als Besonderheit der frühen Bronzezeit im Raum der Lüneburger Heide.

Ebenso werden Objekte aus Mittelalter und Neuzeit sowie ein originales Einbaum präsentiert.

 

Kontakt

Adresse

Michelsenstraße 1 29683 Bad Fallingbostel Tel. 05161 911530 Tel. 0170 7344002 info@aag-badfallingbostel.de http://www.aag-badfallingbostel.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober

Donnerstags 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat 14:30 bis 17:00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung!

Karte