Denkmal für Heinrich von Quintus-Icilius

 -

01/01

Heinrich von Quintus-Icilius geboren am 06.05.1798 in Hannover, verstorben am 19.05.1861 in Bad Fallingbostel war ein deutscher Verwaltungsjurist und Politiker

Er studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Berlin und Göttingen. 1834 wurde er als Amtmann in das Amt Fallingbostel versetzt, wo er 1883 eine der ersten Sparkassen des Königreichs Hannover im ländlichen Raum gründete, die heutige Kreissparkasse. Diese Sparkasse finanzierte größtenteils landwirtschaftliche Betriebe.

Als Oberamtmann machte er sich um den Raum Fallingbostel verdient. Freunde und Anhänger errichteten ihm aus Dankbarkeit für sein Wirken bereits drei Jahre nach seinem Tod in Bad Fallingbostel ein Denkmal.

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Kirchplatz 9 29683 Bad Fallingbostel Tel. +49 5162 4000 badfallingbostel@vogelpark-region.de http://www.vogelpark-region.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte