Park Allerhop

Denkmäler / Sehenswertes / Naturerlebnisse / Landschaftsparks
 -

01/09 Parkübersicht

 -

02/09 Denkmal

 -

03/09 Teehaus

 -

04/09 Spiegeltor

 -

05/09 Kunst "Im Fluss"

 -

06/09 Kunst "Der Wächter"

 -

07/09 Grabmal Carl Busch

 -

08/09 Platz am Teich

 -

09/09 Grotte Sitzplatz

Im Park Allerhop gibt es viel zu entdecken wie z. B. Teehaus, versch. Grotten, Kunst, Bootsanleger, Gedenkstein und Grabmal Carl Busch sowie eine Hütte mit Grillplatz. 

Hof Allerhop

Der Hof liegt in der ehemaligen selbständigen Gemeinde Mengebostel. Erstmals erwähnt wurde dieser Hof im Jahre 1667 im Amtslagerbuch der alten Amtsvogtei Fallingbostel. Der Namensteil Aller kommt von Ellern, Erlen. Das bedeutet feuchte Bruchniederung. Das Hofgelände wird auf der einen Seite vom Moor, auf der anderen Seite von dem Böhmefluss eingerahmt. Hop bedeutet Haufen (Anhöhe). Bei der Gemeinheitsteilung und Verkoppelung im Jahre 1832 erhielt der Besitzer, Kötner Cord Imwiehe an Grund und Boden etwa 64 Morgen Eigentum. Beim Bau der Eisenbahn 1896 musste knapp ein Morgne Boden abgegeben werden. 1919 kaufte der Fabrikant Carl Busch aus Bautzen das Anwesen. Er war Mitinhaber der Waggonfabriken in Breslau und Bautzen. Anlässlich der Anlegung des Truppenübungsplatzes 1936 wurden umfangreiche Ländereien aus dem Besitz der Familie von der Wense erworben. Carl Busch starb Kinderlos 1942. Den Hof 106 ha. vermachte er dem Fabrikanten Ferdinand Schmidt aus Verden. 

Das Herrenhaus und der Park

Das Herrenhaus ist von anderer Stelle hier wieder aufgebaut worden und 1936 ausgebaut worden. In den siebziger Jahren wurde dort ein Altenheim vom Verein der Freunde von Heimen für christliche Wissenschafter eingerichtet und 1988 von der Klosterkammer gekauft. In den Dreißiger Jahren wurde ein großzügiger Park angelegt, mit Teichen, Sitzecken, Skulpturen, Denkmäler und Lauben. Das Gelände war vollkommen eingezäunt. Die Anlage verwilderte. Im Jahre 2013 übernahm der Dorfverein Mengebostel die Pflege und die Erneuerung des Parks. Der Park erwachte aus dem Dornröschenschlaf.

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Dorfverein Mengebostel Mengebostel 12 29683 Bad Fallingbostel
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Öffnungszeiten

ständig zugänglich

Service

Preise

kostenfrei

Karte
ErlebnisCard