Jacobusweg Etappe Bad Fallingbostel bis Krelingen

Wandern
 -

01/01

Jacobusweg Lüneburger Heide Etappe Bad Fallingbostel bis Krelingen
Auf alten Pfaden durch die Lüneburger Heide pilgern vorbei an der Klosterstadt Walsrode.

Fernwanderweg mit Startpunkt Hamburg St. Jacobi Kirche bis Ziel Kloster Mariensee. Der Pilgerweg durchquert die Lüneburger Heide. Dabei führt der Pilgerweg auch durch die Klosterstadt Walsrode. Etappe Bad Fallingbostel bis Krelingen ca. 25 km In Bad Fallingbostel der Geburtsstadt der Gebrüder Freudenthal wandern wir durch den wunderschönen Lieth-Wald nach Walsrode. In Walsrode liegt von einer alten Backsteinmauer umgeben das Kloster Walsrode. Ein Besuch des im Jahr 986 erstmals urkundlich erwähnten Klosters ist unbedingt sehenswert. Vorbei an der St. Georg-Kirche in Meinerdingen,...


Fernwanderweg mit Startpunkt Hamburg St. Jacobi Kirche bis Ziel Kloster Mariensee. Der Pilgerweg durchquert die Lüneburger Heide. Dabei führt der Pilgerweg auch durch die Klosterstadt Walsrode.



Etappe Bad Fallingbostel bis Krelingen ca. 25 km



In Bad Fallingbostel der Geburtsstadt der Gebrüder Freudenthal wandern wir durch den wunderschönen Lieth-Wald nach Walsrode. In Walsrode liegt von einer alten Backsteinmauer umgeben das Kloster Walsrode. Ein Besuch des im Jahr 986 erstmals urkundlich erwähnten Klosters ist unbedingt sehenswert. Vorbei an der St. Georg-Kirche in Meinerdingen, führt der Weg weiter nach Krelingen, wo Pilger im Geistlichen Rüstzentrum ihren Segen entgegen nehmen können. Von hier aus geht es weiter in das Aller-Leine-Tal.



 

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Jacobikirchhof 22, 20095 Hamburg Dauer: 6 h Länge: 25 km Höhenmeterdifferenz: 3067 m Maximale Höhe: 168 m Minimale Höhe: -2 m

Service

Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Downloads zur Tour

GPX-Daten downloaden

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte