Mein Urlaubsplanner

0

frauenORT Walsrode - Die Malerin Hermine Overbeck-Rohte

Lange Str. 20, 29664 Walsrode, Deutschland(40 m über NN)

Hermine Overbeck-Rohte (geb. 24. Januar 1869 in Walsrode, gest. 29. Juli 1937 in Bremen) hat um 1900 eine bemerkenswerte Lebensleistung vollbracht, ohne zu Lebzeiten den ihr dafür gebührenden Ruhm ernten zu können. Mit Talent und Beharrlichkeit ging sie ihren Weg in einer Zeit, in der Frauen das Studieren verboten war und ihnen per Gesetz nicht nur das Wahlrecht, sondern meist auch Berufsausübung, eigenes Vermögen und Entscheidungsfreiheit vorenthalten blieben.

Die Malerin Hermine Overbeck-Rohte (geb. 24. Januar 1869 in Walsrode, gest. 29. Juli 1937 in Bremen) hat um 1900 eine bemerkenswerte Lebensleistung vollbracht, ohne zu Lebzeiten den ihr dafür gebührenden Ruhm ernten zu können. Mit Talent und Beharrlichkeit ging sie ihren Weg in einer Zeit, in der Frauen das Studieren verboten war und ihnen per Gesetz nicht nur das Wahlrecht, sondern meist auch Berufsausübung, eigenes Vermögen und Entscheidungsfreiheit vorenthalten blieben. 

Als jüngste Tochter des Walsroder Lederfabrikanten Carl Heinrich Rohte wollte Hermine Rohte nach der Schule Kunst studieren, um professionelle Malerin zu werden. Als ihr Vormund die dafür erforderliche Erlaubnis verweigerte, lernte sie Hauswirtschaft, ließ sich dann aber, anstatt jung zu heiraten, wie es von Frauen aus bürgerlichen Verhältnissen erwartet wurde, an der Diakonissenanstalt in Hannover zur Krankenschwester ausbilden. Indem sie anschließend in Göttingen als Erzieherin arbeitete, verdiente sie ihr eigenes Geld und konnte sich privaten Malunterricht bei dem Landschaftsmaler Paul Koken finanzieren. In dieser Zeit absolvierte sie auch eine Ausbildung zur Fotografin – eine Tätigkeit, die damals technisch aufwendig, ungewöhnlich und weitgehend Männern vorbehalten war. Die erhaltenen Fotografien aus den Jahren um 1890 zeigen ihr Talent für das Fotografieren und den modernen Blick der Künstlerin, mit dem sie sich auf die Malerei gründlich vorbereitete. 

Als Hermine Rohte 1892 ein Gemälde im Kunstverein Hannover ausstellte und für den stolzen Preis von 150 Mark verkaufte, gab ihr dieser Erfolg das nötige Selbstbewusstsein, um in ihrer Familie doch noch die Erlaubnis zum Studieren durchzusetzen. Da in Deutschland alle Universitäten und Akademien noch bis 1918 ausschließlich Männern vorbehalten waren, schrieb sie sich an der Damenakademie des Münchener Künstlerinnenvereins ein – eine der wenigen professionellen Ausbildungsmöglichkeiten für Frauen. In München studierte sie vier Jahre lang Landschafts- und Stilllebenmalerei, unter anderem bei der österreichischen Malerin Tina Blau-Lang. 

Mit 27 Jahren verliebte sich Hermine Rohte in den Worpsweder Maler Fritz Overbeck. Die Liebesheirat mit Fritz Overbeck änderte nichts an ihrem Streben nach künstlerischer Eigenständigkeit. Fritz Overbeck richtete seiner Frau im gemeinsamen Haus ein eigenes Atelier ein. 

Mit ihrer Heirat 1897 wurde Hermine Overbeck-Rohte Teil der Künstlerkolonie Worpswede. Viele ihrer wichtigsten Werke entstanden in den ersten Ehejahren. Erst allmählich forderten Schicksalsschläge und ihre Aufgaben als Ehefrau und Mutter Tribut. Dennoch arbeitete sie weiter. Als ihre Tuberkuloseerkrankung sie zu monatelangem Liegen zwang, malte sie im Liegestuhl, mit einer Staffelei, die Fritz Overbeck eigens dafür konstruiert hatte. Anstatt der Landschaftsmotive, die sie nun aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr aufsuchen konnte, widmete sie sich verstärkt der Stilllebenmalerei. 

Nach dem frühen Tod Fritz Overbecks im Jahr 1909 wurde Hermine Overbeck-Rohte zur kompetenten Nachlassverwalterin seines Werkes. Aber auch ihre eigene Arbeit ließ sie nicht ganz ruhen – wann immer ihre Pflichten als Mutter von zwei Kindern und Verwalterin eines künstlerischen Nachlasses ihr die Zeit dazu ließen, entstanden Ölgemälde von eindrücklicher Komposition und Farbigkeit, etwa auf den Inseln Sylt und Föhr. Im Alter von 68 Jahren starb Hermine Overbeck-Rohte an den Folgen eines Autounfalls. 

Als 1990 in Bremen das Overbeck-Museum gegründet wurde, gelangte das Werk der Malerin erstmals umfassend an die Öffentlichkeit – mehr als 50 Jahre nach ihrem Tod. Seither wird es im Overbeck-Museum dauerhaft in wechselnden Ausstellungen gezeigt und durch zahlreiche Veröffentlichungen und weitergehende Forschung gewürdigt. 

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Ein Kunst- und Kulturband in Bad Fallingbostel

Böhme schafft Kunst

Im gesamten Stadtgebiet verteilt, 29683 Bad Fallingbostel, Deutschland

Ein Kunst- und Kulturband in Bad Fallingbostel

Landmark Or Historical Building Sculpture

Wie spannend - Das 4. Rathaus von 1904 in Walsrode hat einen Schatz inne.  

Alter Ratssaal

Lange Straße 20, 29664 Walsrode, Deutschland

Wie spannend - Das 4. Rathaus von 1904 in Walsrode hat einen Schatz inne.  

Landmark Or Historical Building

Genießen Sie Kaffee- und Teespezialitäten sowie Kaltgetränke, tägliche Frühstücksangebote und etwas für den kleinen Hunger. 

Café Heimatliebe

Honerdingen 107, 29664 Walsrode, Deutschland

Genießen Sie Kaffee- und Teespezialitäten sowie Kaltgetränke, tägliche Frühstücksangebote und etwas für den kleinen Hunger. 

Cafe Or Coffee Shop

Wohnmobilstellplatz Ferienhof Wiechers

Klein Eilstorf 6, 29664 Walsrode, Deutschland

RVPark

Wohnmobilstellplatz "Sonnenhof"

Wohnmobilstellplatz "Sonnenhof"

Kirchboitzen 56, 29664 Walsrode, Deutschland

RVPark

Wohnmobilstellplatz Streuobstwiese Baars

Schneeheide 45, 29664 Walsrode, Deutschland

RVPark

Heide Park Resort is the largest theme park and short trip adventure.

Heide Park Resort

Heide Park 1, 29614 Soltau, Deutschland

Heide Park Resort is the largest theme park and short trip adventure.

AmusementPark

Mit der alten Lok

Museumsbahn Walsrode - Die Böhmetal Kleinbahn

Altenboitzen 47, 29664 Walsrode, Deutschland

Mit der alten Lok "Wilde Erika" oder der Draisine durch die bezaubernden "Böhmeschen Dörfer".

Landmark Or Historical Building

Königssaal im Amtsgericht Walsrode

Königssaal

Lange Straße 29, 29664 Walsrode, Deutschland

Königssaal im Amtsgericht Walsrode

Landmark Or Historical Building

Safari Adventure on more than 220 hectares! You will encounter 1,500 wild and exotic animals – some of them at close range. And you can have plenty of fun at more than 40 fun rides and breathtaking shows.

Serengeti Park

Am Safaripark 1, 29693 Hodenhagen, Deutschland

Safari Adventure on more than 220 hectares! You will encounter 1,500 wild and exotic animals – some of them at close range. And you can have plenty of fun at more than 40 fun rides and breathtaking shows.

AmusementPark Playground Zoo

In the middle of the vivid little town of Walsrode in the Heath, there is a large area surrounded by a brick wall.

Walsrode Abbey

Kirchplatz 2, 29664 Walsrode, Deutschland

In the middle of the vivid little town of Walsrode in the Heath, there is a large area surrounded by a brick wall.

Landmark Or Historical Building Monastery

This adventure will give you wings! You will come across 4,000 birds from 650 species and all continents and will have the opportunity to take part in many of the attractions at the Weltvogelpark Walsrode (World’s Bird Park).

Weltvogelpark Walsrode

Am Vogelpark, 29699 Walsrode, Deutschland

This adventure will give you wings! You will come across 4,000 birds from 650 species and all continents and will have the opportunity to take part in many of the attractions at the Weltvogelpark Walsrode (World’s Bird Park).

AmusementPark Playground Zoo

In Bad Fallingbostel steht am Eingang des Liethwaldes, eines ausgedehnten Buchenwaldes mit steilen Abhängen zur Böhme hin, der

Hof der Heidmark

Im Liethwald, Soltauer Straße 24, 29683 Bad Fallingbostel, Deutschland

In Bad Fallingbostel steht am Eingang des Liethwaldes, eines ausgedehnten Buchenwaldes mit steilen Abhängen zur Böhme hin, der "Hof der Heidmark", ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1642 mit alten Treppenspeichern. Er ist Museum und Gedenkstätte zugleich.

Landmark Or Historical Building Museum

Bronzezeitliche Grabanlage an der

Bronzezeitliche Grabanlage

Höhe Brock, 29683 Bad Fallingbostel OT Dorfmark, Deutschland

Nichts wie raus! Herzlich willkommen in der Vogelpark-Region!

Tourist Information Vogelpark-Region in Bad Fallingbostel

Sebastian-Kneipp-Platz 1, 29683 Bad Fallingbostel, Deutschland

Nichts wie raus! Herzlich willkommen in der Vogelpark-Region!

Tourist Information Center

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen